Dr. Yaḥyā Ibn ʽAbdir-Razzāq al-Ġauṯāniyy ist Lehrer für Qurʼān und qurʽānische Lesarten (Qirāʼāt) in der Moschee des Propheten sallallahu alaihi wa sallam.
Er hat sein Scharia-Studium erfolgreich an der islamischen Universität von Madīnah abgeschlossen. Seinen Magister hat er in Daʽwah und islamische Wissenschaften aus Makkah.
Er ist Doktor auf dem Gebiet der qurʼānischen Lesarten und besitzt eine der kürzesten Überlieferungsketten im Qurʼān bis zum Propheten sallallahu alaihi wa sallam. Zwischen ihnen beiden sind nur 27 Überlieferer.
Ist hat in allen zehn Qirāʼāt eine ʽIǧāzah, aber auch in mehreren Ḥadīṯ-Sammlung, wie z. B. Muwaṭṭaʼ von ʼImām Mālik.